Kaninchen und andere Nager

Kaninchen

Pünktchen (Ankunft 25.10.2019)

Unsere schwarze Pünktchen, ein Zwergkaninchen-Mix, kam mit ihrer Schwester Flecki zu uns. Die beiden wurden im Februar 2019 geboren. Aufgrund einer Allergie des Kindes wurden die beiden bei uns abgegeben. Wir gingen davon aus, dass sie gerne zusammen bleiben würden. Aber dies erwies sich als Trugschluss. Sie haben sich hier ordentlich geprügelt und mussten getrennt werden. Also ist nun doch die Männerwelt gefragt. Ein netter kastrierter Bock würde die Dame wieder glücklich machen.

Flecki (Ankunft 25.10.2019)

Unsere schwarz-weiße Flecki, ein Zwergkaninchen-Mix, kam mit ihrer Schwester Pünktchen zu uns. Die beiden wurden im Februar 2019 geboren. Aufgrund einer Allergie des Kindes wurden die beiden bei uns abgegeben. Wir gingen davon aus, dass sie gerne zusammen bleiben würden. Aber dies erwies sich als Trugschluss. Sie haben sich hier ordentlich geprügelt und mussten getrennt werden. Also ist nun doch die Männerwelt gefragt. Ein netter kastrierter Bock würde unsere Flecki sicherlich wieder glücklich machen.

Am 02.11.2019 haben wir Kaninchen von anderen Tierschutzvereinen übernommen, welche kaum noch Kapazitäten hatten. Alle suchen ein liebevolles Zuhause mit Artgenossen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unsere Frau Switala (02103 54574) oder schauen während der Öffnungszeiten vorbei. Sie werden dann gerne beraten. Wir stellen Ihnen nun  im Folgenden die noch bei uns wohnenden Langohren vor (einige von Ihnen haben bereits ein neues Zuhause gefunden):

Marzipan

Unser Zwergkaninchen wurde 2019 geboren und muss noch kastriert werden. Marzipan ist braun-weiß. Nachtrag: Marzipan wurde nun ebenfalls kastriert.

Löwenzahn (Ankunft 13.11.2019) – vorvermittelt

Unser Löwenkopf-Angora-Mix wurde gefunden. Er war in einem schrecklichen Zustand. Seine unteren Zähne wuchsen bereits über die Nase. Die oberen Zähne in den Gaumen. Löwenzahn war außerdem extrem abgemagert, da er überhaupt nicht mehr imstande war, etwas zu Fressen. Er muss extrem gelitten haben. Umso mehr wünschen wir uns für den siamfarbenen Schatz ein liebevolles Heim bei einer netten Kaninchendame. Seine Zähne müssen regelmäßig gekürzt werden, darauf ist unbedingt zu achten. Es soll ihm ab jetzt nur noch gut gehen. Sein Alter ist uns leider nicht bekannt. Nachtrag 18.01.2020: Löwenzahn hat seinen Partner bei uns gewählt; Manni soll es sein. Die beiden verstehen sich bestens und möchten gemeinsam ausziehen.

Manni (Ankunft 02.12.2019) – vorvermittelt

Unser Manni ist ein schwarzes Zwergkaninchen. Er wurde 2012 geboren. Ein Backenzahn wächst sehr schnell und wird dann zu lang, so dass alle fünf bis sechs Wochen eine Zahnkürzung beim Tierarzt notwendig ist. Manni sucht ein artgerechtes Zuhause gemeinsam mit Löwenzahn. Diesen hat er sich als Kameraden im Tierheim ausgesucht und möchte gerne mit ihm zusammen bleiben.

Pfeffer und Kresse (Ankunft 3.12.2019)

Die beiden Zwergkaninchen – Mixe wurden von Passanten eingefangen und zu uns gebracht. Pfeffer ist weiß-grau, sein Alter unbekannt. Am 10. Dezember wird er kastriert. Unser Kresse ist grau, ebenfalls unbekannten Alters. Auch er wird am 10.12. kastriert. Beide suchen dann ein schönes Zuhause bei netten Mädels.

Raphaelo (Ankunft 07.12.2019)

Der weiße Widder wurde in Monheim einfach ausgesetzt. Er hatte eine schlimme Blasenentzündung, welche noch behandelt wurde. Er ist aber zum Glück auf dem Weg der Besserung und sucht seine Herzdame. Geboren wurde Raphaelo ungefähr Anfang 2016.

Claire und Bonnie (Ankunft 03.01.2020)

Die beiden Deutschen Riesen wurden bei uns abgegeben. Claire ist männlich und trägt ein schwarzes Fell. Unsere Bonnie zeigt sich in braun. Die beiden wurden am 10.05.2018 geboren. Sie verstehen sich super und suchen ein gemeinsames Zuhause.

Bruno und Stephanie (Ankunft 15.01.2020)

Die beiden Widderkaninchen wurden im Tierheim abgegeben. Bruno ist braun, Stephanie grau. Geboren wurden die beiden 2019, Bruno im Juni, Stephanie im April. Leider sind sie nicht unbedingt die besten Freunde, weshalb wir sie getrennt vermitteln werden. Jeweils zu einem Partnertier, welches Durchsetzungsvermögen hat.

Meerschweinchen

Sam und Emma (Ankunft 02.12.2019)

Die beiden Glatthaarmeerschweinchen wurden im Tierheim abgegeben. Sam wurde 2016 geboren und zeigt sich in tricolor. Seine Freundin Emma trägt ebenfalls tricolor und wurde 2013 geboren. Die beiden suchen ein liebevolles gemeinsames Zuhause.

Loli (Ankunft 04.01.2020)

Unsere Loli ist ein Glatthaarmeerschweinchen. Sie wurde 2019 geboren und gemeinsam mit Max abgegeben. Leider können wir nicht ausschließen, dass die Dame in tricolor tragend ist. Ausgeschlossen werden kann dies am 7. März.

Max (Ankunft 04.01.2020)

Auch Max ist ein Glatthaarmeerschweinchen in tricolor. Er wurde mit Loli bei uns abgegeben. Geboren wurde Max im Oktober 2019.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider