Das war unser Sommerfest 2011

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitarbeitern, ehrenamtlichen Helfern, Besuchern und Ausstellern für ein rundum gelungenes Sommerfest!

Die vielen Vorbereitungsarbeiten haben sich wirklich gelohnt. Wie immer liefen auch diese nicht ohne ein besonderes Ereignis ab. Mitten bei den Aufbauarbeiten erhielten wir einen Anruf von der Feuerwehr, dass man zwei Fundtiere für uns hätte. Gut, das ist ja nichts Außergewöhnliches. Als dann auf die Frage hin, um welche Tiere es sich handelt, die Antwort „2 Schafe“ kam, waren wir schon etwas perplex. Eine Weide hatten wir gerade nicht im Angebot…

Aber irgendwo mussten die Schafe ja nun mal hin – also erst einmal in den Auslauf für die Hunde. Zum Glück erreichten wir nach einiger Zeit unseren Nachbarn, der viele eingezäunte Wiesen für seine Pferde hat und er erklärte sich bereit zu helfen. Mit 8 Leuten hat man nun ca. eine Stunde lang versucht, die Schafe wieder einzufangen. So ganz harmlos zeigten sich die Schäfchen ja nicht 😉 Irgendwann ist es aber geglückt und inzwischen wurden sie auch wieder vom Besitzer abgeholt.

Der zweite Schock war ein Regenguss am Nachmittag, der für Sonntag nichts Gutes hoffen ließ. Aber: wir hatten wieder einmal Glück 🙂 Der Sonntag war perfekt.

Wie jedes Jahr haben wir uns ganz besonders gefreut, viele unserer ehemaligen Schützlinge wieder zu sehen. Allen ging es richtig gut, sie alle haben ganz tolle Familien gefunden.

Es hat wieder super viel Spaß gemacht – danke!

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider & das Tierheim-Team Hilden