Post von Croco und Elric

Nun sind wir schon fast ein Jahr in unserem neuen Zuhause in Solingen und wir haben uns super eingeschmust.
Anfangs waren wir noch relativ schüchtern aber das hat sich bei mir, jetzt Balu(früher Elric), schnell gelegt wobei meine kleine Herzdame Nala, (früher Croco), etwas länger gebraucht hat(ist halt ein Mädchen :)). Das ist jedoch nicht so schlimm, wir haben ja noch unser ganzes Leben vor uns und sie will wahrscheinlich einfach nur sicher sein, dass wir für immer hierbleiben dürfen. Aber so, wie ich meine Dosenöffner einschätze, geben die uns nicht mehr her…
Schließlich haben wir uns gegenseitig getröstet. Sie haben vorher ihre geliebten Katzen verloren und wir mussten über alles schlechte hinwegkommen, was wir zuvor erlebt haben…
Zu guter letzt muss ich auchnoch loswerden, dass ihr (das Tierheim Hilden) wirklich alles für uns gegeben habt und es ist nicht einfach sich im Tierheim immer auf alle Tiere zu konzentrieren und ihrem Bedürfnis an Liebe gerecht zu werden.
Dafür ein Dankeschön von uns und unseren Besitzern…
So, meine Fraundin Nala holt mich gerade ab und wir gehen jetzt noch ein wenig in den Garten Sonne tanken…
Wir haben es nämlich echt gut hier:)
Also macht euch keine Gedanken da draußen und scheut euch nicht auch alte Katzen ein neues Zuhause zu gen und denkt immer daran, auch wir brauchen Liebe und Geborgenheit…