Rückblick auf das Sommerfest

Am 14. und 15. Juli war bei uns im Tierheim Sommerfest. Wir von der Jugendgruppe betreuten unseren Stand und hatten am 1. Tag echt bammel, dass alles gut geht. Bis zum frühen Nachmittag lief es schleppend. Wir stellte zwar Hunde bei Gassi-TV vor allerdings viel die Vorstellung der Tierheimhunde ins Wasser. Ab 15 Uhr lief es super. Genauso am 2. Tag. Das Wetter war besser und wir stellten die Hunde um 12 und 15 Uhr mit Gassigängern vor. Wir teilten unseren Stand mit “Duck” einem Bussard. Gegen Spende konnte man sich mit ihm fotografieren lassen. Die Ketten an unserem Stand gingen weg wie warme Semmeln. Wir hatten Wolfs-, Hunde- und Katzenpfoten. Die Wolfspfoten waren als erste weg, allerdings werden wir neue Ketten machen, die ihr dann während der Öffnungszeiten im Tierheim bekommen könnt. Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung. Eure Kids for Pets