Michou, das Sorgenkind…

ist top fit liebes Tierheim Team. Ach was hatten alle Bedenken, wegen ihrer Hüfte. Sie hatte ja einen Unfall und man musste Ihr ein Hüftgelenk und einen Teil des Knochens entfernen. Über Wochen durfte ich sie nur besuchen. In einem kleinen Käfig hat sie gesessen.
Doch als ich sie mit nach Hause nahm, war alles vergessen :). Es gibt keinen Baum wo sie nicht hoch kommt und der Kratzbaum war gleich nach Betreten der Wohnung Ihrer. Da hat meine Minni (BKB) ganz schön geschaut. Doch nun sind sie ein Herz und eine Seele. Es könnte nicht besser sein. Wir sind alle sehr happy mit unserer kleinen Tigerin. Vielen Dank noch mal an das Team für die gute Führsorge!! Good Job.