Lilly

Hallo, ich bin es, die Lilly mit dem Puschelschwanz. Ich habe euren Aufruf gelesen und möchte mich mal melden. Ich weiß nicht, dass ihr euch noch an mich erinnert, bin ja auch schon vor 5 Jahren ausgezogen. Mir geht es bestens, habe auch noch einiges gelernt, z. B.:

1. Wie ärgere ich meine Dosenöffner: Nachts um halb vier an der Schlafzimmertür klopfen.

2. Wie kommt man wieder von Baum runter:
Lässt nach sich am Besten von der Feuerwehr beibringen – die in Haan sind richtig lieb und machen das -.
(Kann ich jetzt richtig gut).

3. Teilt meine Freundin Gianna (der Haushund) sein Futter mit mir:
Entschieden: Nein

4. Abends, wenn gerufen wird, kommt man besser nach Hause:
Sonst muss man die Nacht draußen verbringen. Im Sommer ja okay, aber im Winter?

Also nochmals liebe Grüße und macht es gut.

Eure Lilly