24.11.2014 – Unser Weihnachtsmarkt 2014 – es war ein wunderbarer Tag

Es wurde geplant und beratschlagt. In der Woche zuvor sortiert, gebastelt, gebacken, eingekocht und vieles mehr. Auch der Aufbau nahm wieder einen ganzen Tag in Anspruch. Kartons wurden geschleppt, Zelte aufgebaut, letzte Vorbereitungen getroffen. Und dann, am Samstag, war es endlich so weit.

Das Wetter war auf unserer Seite. Regen und Wind hatten Urlaub und die Sonne strahlte den ganzen Tag vom Himmel. Kaum wurden die Pforten zum Tierheim geöffnet, strömten die ersten Besucher herein. Unsere Kränze und Gestecke gingen weg wie “warme Semmeln”, Trödel und Bücher fanden ihre Liebhaber, Kekse, Marmelade und Eierlikör fanden ebenfalls ihren Weg ins Zuhause (oder direkt in den Magen) und unser Tierheimkalender erfreute sich großer Beliebtheit.

Es wurde ordentlich gegessen und getrunken – so soll es sein, und überall herrschte gute Stimmung. Als am Abend noch Laternen, Fackeln und der Feuerkorb entzündet wurden, wurde es richtig gemütlich und es war eine wunderbare Atmosphäre. Selbst in den Büchern wurde noch mit Taschenlampen gestöbert – einfach großartig.

Sogar frisches Futter für die Vierbeiner gab es gegen eine Spende zu ergattern. Wie in der guten alten Zeit aus dem Bauchladen herausgegeben.

Auch haben wir ganz viele tolle Spenden erhalten. Einen wunderschönen Tannenbaum, an dem wir unsere Wunschzettel für die Tiere anbringen konnten, Trödel, Bücher, Hundekekse und sogar heiße Kirschen für unsere Waffeln. Wir sind jedes Mal aufs Neue begeistert, wie viele liebe Menschen uns unterstützen! 1000 Dank.

Und, liebe Besucher und Helfer, es hat sich gelohnt. So haben wir einen weiteren Schritt getan, um unseren Schützlingen viel zu ermöglichen und sie bestens zu umsorgen.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei den Besuchern des Weihnachtsmarktes, die wieder unheimlich großzügig waren und unsere Arbeit und den Aufwand wirklich geschätzt haben. Möglich war dies allerdings nur durch die phantastische Hilfe unserer Mitarbeiter und ganz vielen Freiwilligen, die schon Tage vorher mitgeholfen haben, dass auch dieses Event so erfolgreich wird. Ihr seid die Besten!

Es gibt nichts Schöneres als zu sehen, dass viel Arbeit auch belohnt wird – natürlich immer und zu 100 % zu Gunsten unserer Tiere, die auf uns und Sie angewiesen sind.

Wir hoffen von Herzen, dass auch Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Dann sehen wir uns ganz sicher auf dem Ostermarkt im nächsten Jahr wieder. Aber bis dahin geht ja noch etwas Zeit ins Land. Nun steht erst einmal Weihnachten vor der Tür und wir hoffen, dass wir Sie schon etwas einstimmen konnten. Vielen Dank für einen wunderbaren Tag.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider & Ihr / euer Tierheim-Team Hilden

Und hier noch einige tierische Besucher: