Moe (früher Carazza) grüßt das ganze Team

Hallo alle zusammen,
jetzt bin ich schon fast zwei Wochen in meinem neuen zu Hause und wollte mich mal melden.
Ich fühle mich vom ersten Tag an pudelwohl, habe mittlerweile alles beschnuppert und bin total entspannt.
Die ersten Tage waren zwar aufregend für mich, aber mittlerweile weiß ich, dass sich meine Familie total freut, wenn sie morgens aufstehen oder mittags nach Hause kommen und ich sie mit einem Maunzen begrüße. Ich spiele gerne, liege aber auch seit dem ersten Tag mit Vorliebe sofort auf meinen Menschen drauf, sobald sie es sich auf der Couch gemütlich machen und lasse mich stundenlang kraulen.
Nur bei den Leckerlies verstehen sie irgendwie nicht, dass mir das nicht schnell genug gehen kann und dann muss ich krallentechnisch nachhelfen 😉
Ich habe auch einen tollen Sitzplatz am Fenster und beobachte im Garten schon die Vögel und die Nachbarskatzen. Ich habe belauscht, dass ich in ein paar Wochen auch raus darf und das wird bestimmt nochmal ein Abenteuer.
Ganz liebe Grüße an alle von uns allen und nochmal vielen Dank, dass ihr aus einer schüchternen und “grobmotorischen” Mietze so ein bezauberndes Familienmitglied hinbekommen habt.
Ihr seid die Besten!
So, muss jetzt wieder auf meinen Beobachtungsposten und melde mich, wenn ich die Nachbarskatzen kennengelernt habe.
Moe