25.06.2016 – Crossdogging Schnitzeljagd für unsere Gassigänger, Mitarbeiter und aktiven Helfer

Mit dieser Aktion möchten wir uns herzlich bei all unseren aktiven fleißigen Ehrenamtlern bedanken und einen schönen gemeinsamen Nachmittag / Abend verbringen. Ohne euch wäre das Tierheim nicht dass, was es ist. Es ist nur ein kleines Dankeschön, aber wir hoffen, dass ihr Spaß daran habt.

Am Samstag, den 25.06.2016, um 17.00 Uhr soll sie losgehen, die Schnitzeljagd 🙂 Hierbei wird es mindestens fünf Stationen geben. Bei einer Schnitzeljagd mit Stationen läuft ein Team (oder mehrere) eine Wegstrecke ab, und löst unterwegs eine Reihe von Aufgaben.

Innerhalb von 2 Minuten müssen die Aufgaben hintereinander wiederholt werden um möglichst viele Punkte zu sammeln. An jeder Station wird eine neue Aufgabe gestellt oder geprüft, ob eine Aufgabe erfüllt wurde.

Bei mehreren Teams dienen die Aufgaben dazu, Punkte für eine Endwertung zu sammeln. Wenn nur eine Gruppe unterwegs ist, müssen die Aufgaben gelöst werden, um weiter zur nächsten Station zu gelangen. Hier kommt es darauf an, wie viele Teilnehmer wir gewinnen können.

Und mehr möchten wir noch nicht verraten 🙂

Da diese Aktion unseren Hunden ebenfalls zu Gute kommen soll, bitten wir darum, sich zuerst bei diesen einzutragen. Wenn dann noch ein Familienmitglied einen weiteren Hund mitbringt, ist das kein Problem.

Im Anschluss gibt es eine kleine Preisverleihung und dann möchten wir mit euch Grillen und nett zusammen sitzen. Für Getränke ist natürlich ebenfalls gesorgt.

Wir laden für diese Schnitzeljagd dieses mal ausschließlich unsere aktiven Ehrenamtler ein und bitten hier um Verständnis. Wenn ihr jedoch einem unserer ehemaligen Schützlinge ein Zuhause gegeben habt und auch gerne teilnehmen möchtet, sprecht gerne Aleks an, damit wir etwas planen können. Vielen Dank.

Herzliche Grüße

Euer Tierheim-Team Hilden