LUNA

Hallo, meine lieben PflegerInnen,

jetzt bin ich fast 4 Wochen in meinem neuen Zuhause, aber leider darf ich immer noch nicht raus, obwohl es soo verlockend draußen aussieht. Der Nachbarskater ist gemein, räkelt sich auf MEINER Terrasse und setzt sich vor MEINE Wohnung. Meine neuen Bediensteten habe ich ganz gut im Griff, obwohl sie meinen, ich dürfte nicht auf Tischen und Arbeitsplatten herumlaufen. Irgendetwas stimmt doch mit denen nicht;-))
Naja, dafür bieten sie mir viel Platz zum Toben, spielen mit mir und was leckeres zu fressen gibt es auch.
Und wenn ich raus darf, werde ich’s dem Kater von nebenan schon noch zeigen…

Liebes Tierheim-Team, kommt mich doch mal besuchen, dann zeige ich euch mein neues Zuhause. Ich glaube, ich bleibe hier, ist gar nicht so übel.

Bis bald mal, liebe Grüße LUNA