Mausi sagt Hallo!

Hallo liebes Team,

ich bin’s mal wieder – die Mausi!
Nun bin ich schon 9 Wochen hier. Mir geht’s prima.

Ich gehe so gut wie gar nicht mehr raus, das ist mir echt zu kalt und nass. Da bleib ich lieber auf dem Sofa, siehe Foto. Das ist meine Lieblingsecke, die hab ich meiner Menschenmama abgenommen, aber sie darf gerne neben mir sitzen.
Ich bin immer noch nicht gerne alleine, ich brauche meine Menschen um mich. Wie gut, dass mein Menschenpapa zu Hause arbeitet, dann ist immer jemand da zu dem ich mich legen kann.
Wenn meine Menschenmama nach Hause kommt, laufe ich direkt zum Fummelbrett, weil wir beide dann erstmal spielen. Und wenn sie nicht soooofort kommt, dann schalte ich die Sirene ein, das kann ich richtig gut!
Ich finde das Fummelbrett total toll und ich freue mich immer riesig darauf, zu zweit machts auch viel mehr Spaß als alleine.

Meine Menschen werfen auch gerne Futter durch die Gegend, boah da bin ich aber aufgeregt! Ich hab bisher alles gefangen, nur manchmal stören diese Möbel hier.

Wir waren beim Tierarzt! Ein Kennenlerngespräch hieß es. Ich kann mich noch nicht so ganz entscheiden ob das jetzt toll war oder nicht. Die haben mich gewogen und meinten, da könnte noch was drauf! Ich find mich super wie ich bin, aber meine Menschen müssen sich keine Gedanken über zu viele Leckerchen machen, die dürfen ruhig sein sagte die Tierärztin. Offenbar ist sie auf meiner Seite, das find ich super!

Nachts mache ich überhaupt keine Probleme mehr, ich bin ganz ruhig bis ich einen von meinen Menschen höre, dann schlag ich Alaaaarm! Und dann, wenn es Wochenende ist, darf ich unter Bettdecken! Das ist so kuschelig und
warm, ich liebe Bettdecken und kann mich gar nicht entscheiden zu wem ich zuerst möchte. Eigentlich sollte ich sowas ja gar nicht dürfen, aber Menschen ändern ihre Meinung wohl schonmal.

Die Kaninchen haben mich nun akzeptiert und sind ganz entspannt, wenn ich da bin. Ich hab ihnen ja von Anfang an gesagt, ich bin ganz lieb, aber getraut hatten sie mir nicht.
Mittlerweile haben sie es verstanden.

Ich werde jetzt mal meiner Menschenmama beim Aufräumen zusehen, muss ja jemand kontrollieren, ob sie alles richtig macht!

Viele liebe Grüße,
eure Mausi