Sky

Tschechoslowakischer Wolfhund
weiblich
geb. 2015
09.05.2017

Unsere wunderschöne Sky vermitteln wir nur an Menschen, die sich mit dieser Rasse bereits auskennen. Auf jeden Fall sollte sie als Zweit- oder Dritthund einziehen und es wäre super, wenn dies ebenfalls Tschechoslowakische Wolfhunde wären.

Wenn man das Rasseporträt liest sieht man, wie anspruchsvoll insbesondere diese Rasse ist.

Diese Hunde sind sehr aktiv, ausdauerfähig, gelehrig und reagieren schnell. Auch bleiben sie nicht allein. Dies führte bei Sky zur Abgabe.

Wolfshunde sind sehr intelligent. Daher sollte man von Anfang an alles richtig machen, denn sie lassen sich schwer “umkrempeln”, wenn einmal etwas schief ging.

Wenn man die Rasse kennt und mit Sky umzugehen weiß, ist sie eine ganz tolle und treue Hündin. Wolfshunde binden sich sehr schnell, allerdings meist nur an einen, maximal zwei Menschen. Diesen Menschen gegenüber zeigt sie absolute Treue.  Unseren Hundepfleger liebt sie bereits abgöttisch und schlägt Purzelbäume für ihn. Gegenüber Fremden ist Sky recht reserviert, aber immer freundlich.

Bei entgegenkommenden Radfahrern oder Joggern geht sie nach vorne in die Leine. Ebenso bei ihren massiven Spielaufforderungen bei anderen Hunden. Kommt etwas schnell von hinten erschreckt sie sich sehr stark. Dies kann auch bei einer Welle oder plötzlich aufwirbelndem Laub passieren.

Sie geht super gerne spazieren und wenn sie Wasser sieht, sollte man den Anker werfen, sonst geht man ebenfalls baden.

Einen Besuch im Biergarten fand sie nicht so klasse. Es war ein Versuch und nicht viel los. Aber dafür war sie einfach zu unruhig und wollte einfach wieder weg. Wir suchen für Sky ein Zuhause, in dem nicht ständig Stress und Hektik herrscht. Dafür möchte sie aber draußen aktiv sein. Gerne ländlich und mit Garten; in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus sehen wir Sky nicht.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Hundepfleger. Gerne führen diese ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider