Juni 2017: Tolle Spendenaktion der Klasse 5a der Theresienschule in Hilden

Die Mädchen der Klasse 5a haben ein großes Herz für Tiere in Not und haben in Eigenregie ein Tierschutzprojekt ins Leben gerufen. Es handelte sich also nicht um ein Schulprojekt, sondern um eine Herzenzangelegenheit der Schülerinnen. Mit viel Engagement begannen sie, Unterschriften gegen Tierversuche und Geldspenden für unser Tierheim zu sammeln. Hierbei kamen unglaubliche 413,00 € zusammen. Sehr viel Geld für unsere Schützlinge!

Am Dienstag Vormittag besuchte die Mädchenklasse dann unser Tierheim und bekam alle ihre Fragen von unserem Tierheimleiter, Thomas Mielke, beantwortet. Und sie waren wirklich sehr wissbegierig! Ganze 2 ½ Stunden haben sie alle Bereiche im Tierheim erkundigt. Wir sind sehr beeindruckt von so viel Begeisterung für den Schutz und die Pflege von hilfsbedürftigen Tieren. Sie haben sich auch alle nochmal für die tolle Führung bedankt. Da können wir nur sagen: Immer gerne!

Im Namen unserer Schützlinge sagen wir von Herzen vielen lieben Dank.

Herzliche Grüße

Euer Tierheim-Team Hilden