Tapsi

EKH
weiblich
ca. 8 Jahre
März 2018
Freigänger

Hallo liebe Freunde, habt ihr vielleicht ein Plätzchen frei? Ich wurde gefunden, war sozusagen obdachlos. Dann brachte man mich hier ins Tierheim. Da sind auch alle nett und es ist warm, es gibt genug zu essen. Aber ein eigenes Zuhause wäre schon schöner.

Was ich suche ist ein ruhiger Haushalt, ohne Kinder. Andere Katzen brauche ich auch nicht unbedingt. Hier habe ich im Katzenzimmer die obere Etage bezogen. Da habe ich meine Ruhe, ab und zu kommt mal ein anderer Tiger die Treppen herauf. Am liebsten sitze ich hier am Fenster und beobachte alles. Eventuell reicht es mir sogar, wenn mir ein schöner gesicherter Balkon zur Verfügung steht. Das ist aber ein Muss. Ansonsten ziehe ich den Freigang vor.

Im Grunde müsst ihr noch keine Erfahrungen mit Katzen haben. Sprich, ich bin total nett, umgänglich und unauffällig. Lebe mich recht schnell ein und finde Menschen super. Ich schmuse auch total gerne. Wenn ich darauf keine Lust mehr habe, haue ich einfach mein Pfötchen in die Luft. Und zwar, ohne euch zu treffen.  Sobald jemand mein Zimmer betritt luge ich von oben herunter. Bei Interesse müsstet ihr also ein paar Stufen zu mir hinauf steigen.

Ihr kommt doch vorbei oder?

Eure Tapsi