Henry

Siam-Mix
männlich
geb. 2015
21.04.2018
Wohnungskatze

Henry war schon einmal unser Gast. Er konnte in ein schönes Zuhause zu einer anderen Katze vermittelt werden. Diese war ihm jedoch viel zu ruhig und Henry echt genervt, dass sie nicht richtig mit ihm spielen wollte. In seinem neuen Zuhause sollten auf jeden Fall Katzen leben, gerne ein Mehrkatzenhaushalt. Allerdings sollten diese jung, agil und von seinem Kaliber sein, sonst macht er sie “platt”.  Er wartet zum Beispiel in der Ecke, um dann einen Artgenossen zu erschrecken und zum Spielen aufzufordern oder ihnen einen Check zu versetzen. Er orientiert sich aber auch sehr an anderen Katzen.

Menschen gegenüber ist er anfangs eher zurückhaltend. Mag es nicht, wenn diese direkt auf ihn zukommen, ohne sich erst einmal vorzustellen. Wenn man Ruhe ausstrahlt und Henry nicht bedrängt, kommt er aber von selbst und freut sich über Kuscheleinheiten.

Henry ist eine kleine Sportskanone und überaus schlau. Die Intelligenz-Spielzeuge hat er in Null Komma nichts geknackt und wartet auf seine nächste Herausforderung.

Der süße Kater mit dem kleinen Stummelschwanz spricht außerdem gerne und viel, ganz Siam.

Henry ist mit Wohnungshaltung zufrieden, wenn die Wohnung katzengerecht eingerichtet ist, mit schönen Abenteuer- und Kuschelplätzen z. B. Auch zum rennen braucht er freie Bahn. Ein gesicherter Balkon wäre natürlich das I-Tüpfelchen.

Gerne können Sie Henry besuchen kommen.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider