Mucki Vermittelt!

EKH-Mix
männlich
geb. März 2011
08.05.2018
Freigänger

Mein Name ist Mucki und ich bin der tollste Kater auf der ganzen Welt. Ich bin total verschmust, spiele gerne und sorge auch für Unterhaltung. Alles was ich so gebrauchen kann, klaue ich nämlich und bunkere das irgendwo. Sehr praktisch. Und so lustig, wenn die Menschen genau das suchen.

Außerdem fresse ich sehr gerne, wie sich das für einen großen stattlichen Kater gehört.

Warum ich überhaupt abgegeben wurde fragt ihr? Also mein Problem sind laute Geräusche und Eifersucht. Zu ersterem:  Wenn die Kinder geschrien haben oder es sehr laut wurde, konnte ich regelrecht durchdrehen. Ich habe dann versucht, die Mutter anzugreifen. Schließlich sollte sie die Kinder zur Ruhe bringen. Hat natürlich super funktioniert… Und so geht es mir generell bei lauten Geräuschen. Auch wenn hier vor meinem Fenster die Hunde laut losbellen oder eine Tür knallt, gehe ich in Angriffsstellung.

Mit anderen Katzen habe ich schon zusammen gelebt. Das hat eigentlich ganz gut funktioniert. Allerdings bin ich sehr eifersüchtig. Wenn sich die Menschen hier mit anderen Katzen beschäftigen boxe ich sie weg. Also die Leute, nicht die Katzen. Das mag ich nämlich gar nicht. Wenn alles ruhig ist und ich im Mittelpunkt stehe, ist meine Welt in Ordnung. Dann werde ich zum Rollmops, freue mich, bin total verschmust und möchte am liebsten auf den Arm.

 

Auf jeden Fall möchte ich ein wenig Freigang genießen dürfen. Diesen kenne ich und freue mich, wenn ich auch mal etwas anderes erleben darf.

Ach, schaut doch einfach mal im Tierheim vorbei.

Euer Mucki