Mo: 15:00 - 18:00 Di, Mi, Fr & Sa: 14:00 - 17:00
Do, So & an Feiertagen: geschlossen
Tel: 02103 / 5 45 74
Mail: info@tierheim-hilden-ev.de

Sonstige Tiere

Allgemeine Information zu Zwerg- und Legewachteln 

Zwerg- und Legewachteln gehören zu den Bodenvögeln. Zwar können sie fliegen, doch da sie sich hauptsächlich am Boden aufhalten, benötigen sie dort ausreichend Platz.

 

 

Legewachteln – Vermittlung unter Vorbehalt

Unsere Legewachtel-Männerclique stammt aus einer Sicherstellung. Nun werden die Männlein unter Vorbehalt vermittelt. Legewachteln können entweder als reine Männergruppe oder aber auch einzeln in eine Gruppe von mehreren Weibchen gehalten werden. Bei letzterem sollten mindestens drei Weibchen vorhanden sein.  Das neue Zuhause unserer Legewachteln sollte eine große Lauffläche bieten. Legewachteln sind Bodenvögel. Sie fliegen nicht und brauchen daher genügend Platz, um sich zu bewegen, da sie viel am Boden unterwegs sind. Auch verschiedene Versteckmöglichkeiten sind besonders wichtig, um ihnen Schutz zu bieten. Man kann Legewachteln gut mit Nymphen- oder Wellensittichen zusammen in einer Voliere halten. Bei Fragen rund um die Haltung von Legewachteln steht Ihnen aber auch gerne unsere Frau Switala zur Seite.

 

Manfred, Hahn

Marita, Huhn

 

Herzliche Grüße, euer Tierheim Hilden Team