Kaninchen und andere Nager

Marzipan (Ankunft 02.11.2019)

Unser braun-weißes Zwergkaninchen wurde 2019 geboren und hat seinen Seelenverwandten in Kresse gefunden. Wie Kresse ist auch Marzipan EC-Träger. Die beiden wünschen sich ein gemeinsames Zuhause.

Kresse (Ankunft 3.12.2019)

Der Zwergkaninchen – Mix wurde mit einem weiteren Kaninchen von Passanten eingefangen und zu uns gebracht. Unser Kresse ist grau, unbekannten Alters. Er wurde am 10.12.2019 kastriert und mit Marzipan vergesellschaftet. Die beiden verstehen sich super und möchten gemeinsam umziehen. Nachtrag 20.04.2020: Kresse ist EC Träger. Diese Krankheit kann durch Stress ausgelöst und muss bei Ausbruch behandelt werden. Sie ist auf andere Kaninchen  übertragbar. Das neue Zuhause sollte ruhig sein, ohne Kinder. Die Halter sollten Kaninchenerfahrung mit sich bringen und ein gutes Auge für ihr Tier haben. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen hier gerne weitere Informationen und beraten Sie ausführlich.

Flecki (Ankunft 08.02.2020)

Das noch recht junge Zwergkaninchen wurde gefunden. Flecki zeigt sich in schwarz-weiß; sein Alter ist uns leider nicht bekannt. Er sucht eine nette Partnerin für den weiteren Lebensweg.

Gundermann und Rosmarin (Ankunft 01.02.2020)

Unser schwarzer Gundermann ist ein Deutscher-Riese-Mix mit wunderschönen langen Ohren. Er wurde 2015 geboren und am 18. Februar bei uns kastriert. Etwas Geduld muss er noch haben, dann sucht er die Liebe seines Lebens. Nachtrag 01.05.2020: Und er hat sie bereits bei uns im Tierheim gefunden, hatte er sie doch schon immer vor Augen. Seine Rosmarin. Die Vergesellschaftung hat super funktioniert und daher suchen die beiden ein gemeinsames Zuhause.

Rosmarin und Gundermann (Ankunft 01.02.2020)

Unsere Rosmarin ist ebenfalls ein Deutscher-Riese-Mix. Sie wurde 2015 geboren und trägt schwarz-weiß. Sie wurde zusammen mit Gundermann bei uns abgegeben. Die beiden lebten jedoch immer getrennt. Wenn Gundermann seine Kastrationsfrist abgesessen hat werden wir versuchen, die beiden zu vergesellschaften. Vorausgesetzt, Rosmarin ist dann noch bei uns. Nachtrag 01.05.2020: Die Vergesellschaftung hat super funktioniert und daher suchen die beiden ein gemeinsames Zuhause.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider