Frieda

EKH
weiblich
geb. ca. 2017
17.10.2018
Freigänger

Wir benötigen noch ein wenig Zeit, um Friedas Charakter beschreiben zu können. Sie kam unkastriert ins Tierheim und war mal besser, mal schlechter gelaunt. Stimmungsschwankungen, ausgelöst durch die Rolligkeit, waren bei ihr an der Tagesordnung.

Frieda wurde nun kastriert und kommt langsam zur Ruhe. In Kürze kann sie dann auch ins große Katzenzimmer umziehen. Hier werden wir sie beobachten und unsere Informationen mit Ihnen teilen.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider