Sarabi Vermittelt!

EKH
weiblich
geb. ca. 2012
29.12.2018
Wohnungskatze

Unsere Sarabi ist ein eher stilles, unscheinbares Mäuschen. Daher muss man sie ein klein wenig kennen lernen und wird sehen, dass sie ganz lieb und bezaubernd ist. Sie steht am Gitter und sehnt sich nach Aufmerksamkeit.

Geht man auf Sarabi zu freut sie sich riesig und genießt ihre Kuscheleinheiten. Geht man weg, schaut sie traurig hinterher. Wir wünschen uns für sie Menschen, die viel Zeit haben und der Kleinen Liebe und Geborgenheit geben.

Ob sie andere Katzen mag können wir noch nicht sagen. Sobald sie kastriert wurde, darf sie ins große Katzenzimmer ziehen. Dann können wir mehr sagen.

Beim Futter können wir beobachten, dass sie Trockenfutter mit Vorliebe frisst. Dies sollte aber in Grenzen bleiben.

Sarabi wünscht sich einen eher ruhigen Haushalt. Ein gesicherter Balkon wäre ganz sicher das Sahnehäubchen für sie. Sarabi freut sich auf Ihren Besuch. Umgarnen Sie die Kleine, sie wird es auskosten.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider