Mini

EKH
weiblich
geb. 2009
26.04.2019
Wohnungskatze

Die Halter gaben die süße Mini nach ungefähr zehn Jahren wegen Überforderung bei den anfallenden Aufgaben bei uns ab.

Wir können noch nicht so viel  über sie sagen, da sie sich noch eingewöhnt. Auch ob sie mit Artgenossen zurecht kommt testen wir aus, wenn sie etwas mehr Vertrauen zu uns gefasst hat.

Aus ihrem alten Zuhause kennt sie einen gesicherten Balkon. Dort lag sie sehr gerne in der Sonne und dieses Vergnügen möchten wir ihr auch ungern nehmen.

Ansonsten verhielt sie sich immer eher ruhig und sie faulenzte gerne. Schmusen mochte sie bis zu einem gewissen Grad. Hatte sie genug, zeigte Mini dies allerdings auch sehr deutlich. Sie ist halt eine Katze die selbst bestimmt, wann wie viel Körperkontakt angesagt ist.

Laut Vorbesitzer kennt Mini Hunde, lebte allerdings mit keinem zusammen. Auch mit Kindern hatte sie bisher nichts am Hut. Sobald wir Mini besser einschätzen können, reichen wir die Informationen nach. Bei Interesse können Sie natürlich gerne schon im Tierheim vorbeischauen und die kleine Lady selbst kennen lernen.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider