Anton

EKH
männlich
geb. 13.05.2015
12.08.2019
Freigänger

Der hübsche Anton wurde abgegeben und lebt seit einigen Tagen im großen Katzenzimmer. Noch verkriecht er sich. Es bleibt abzuwarten, wie er sich Artgenossen gegenüber verhält.

Zu unserer Mitarbeiterin war er immer freundlich, zeigt sich aufgeschlossen und sehr lebendig. Er möchte gerne Freigänger sein, um sich austoben zu können. Und dann nach Hause kommen und verwöhnt werden, wenn er genug hat. Anton wünscht sich allerdings eine Familie ohne Kinder.

Anton hat beim Herzschlag einen sogenannten Überschlag. Daher steht noch eine Herzultraschalluntersuchung an.

Er frisst für sein Leben gerne Pastete. Alle Fischsorten sind ihm allerdings ein Graus.

Wir werden Anton noch näher kennen lernen müssen. Aber einem Besuch steht natürlich nichts im Wege.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider