Baby, Levy, Voller Liebe und Hope – vorvermittelt

EKH
männlich und weiblich
geb. 2018
August 2019
Wohnungskatze

Die kleine Rasselbande besteht aus drei Jungs und einem Mädchen. Die Jungs wurden bei uns abgegeben und sind im Moment eher noch überfordert mit der Situation im Tierheim. Aber wir sind guter Hoffnung, dass sie auftauen und uns Menschen vertrauen werden.

Alle vier sind super sozialisiert und ziehen keinesfalls in Einzelhaltung. Wenn wir uns etwas für sie wünschen könnten wäre es ein gemeinsames Zuhause, gerne auch jeweils zu zweit. Sie sind eine tolle Gruppe.

Voller Liebe ist der braun getigerte Kater, Levy ist auch braun getigert, trägt aber etwas weiß im Gesicht. Baby, ebenfalls braun getigert, hat einen großen Weißanteil im Gesicht.

Voller Liebe hat seinen Namen von den Kindern der Familie bekommen. Laut derer steckt er voller Liebe und ist sehr anhänglich und verschmust. Wenn Kinder das sagen, ist er sicherlich etwas ganz Besonderes. Selbst im Tierheim genießt er die Aufmerksamkeit der Menschen, obwohl er die Leute noch gar nicht wirklich kennt.

Levy ist derzeit noch sehr verschreckt, braucht Zeit und Geduld. Baby sitzt viel am Fenster und beobachtet genauestens die Umgebung. Jeder der drei wird nach und nach seine Eigenheiten und seinen tollen Charakter zeigen.

Informationen zu Hope reichen wir gerne nach. Die Hübschen brauchten noch etwas Zeit, um aus sich herauszukommen. Nun können wir beurteilen, in welcher Konstellation sie ausziehen möchten, wenn wir sie trennen. Aber vielleicht gibt es ja doch Menschen, die etwas Chaos in der Bude toll und aufregend finden. Auf jeden Fall haben dann weder Katze noch Mensch Langeweile.

Gerne können Sie die hübschen Samtpfoten besuchen und vielleicht schon erste zarte Bande knüpfen.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider