Tigger

EKH
männlich
geb. ca. 2011
01.07.2019
Freigänger

Ich, der wunderbare Tigger, wurde gefunden und in ein Tierheim gebracht. Nach Hilden, sagte man mir. Wie dem auch sei, für ewig möchte ich hier nicht bleiben. Ich erzähle euch auch gleich warum.

Hier wimmelt es von Katzen. Und ich möchte kein Blatt vor mein Mäulchen nehmen: Ich hasse Katzen! Und zwar alle! Ich kann mir noch immer nicht erklären, warum ich auch zu dieser Rasse gehöre…

Menschen gegenüber zeige ich mich hingegen recht verschmust. Die finde ich echt gut und genieße ihre Aufmerksamkeit. Aber ich unterwerfe mich niemandem. Ich zeige schon deutlich, was ich mag und was mir gegen den Strich geht.

Daher sind Kinder in der Familie keine so gute Idee. Ich suche Menschen, die verrückt nach Katzen mit einem ganz eigenen Charakter sind. Da bin ich genau richtig.

Mit dem Futter wird es bei mir keine Probleme geben. Diese Stängchen, die mir hier angeboten werden… ich liebe sie! Im Grunde ist Fressen mein Hobby. Und da ich auch gerne draußen herum streifen möchte, ist wahrscheinlich auch keine Maus vor mir sicher. Huch… Nun weiß ich gar nicht, ob ich das bei einer Unterkunft im Tierschutz sagen darf. Sei es drum. Ich möchte ehrlich sein.

Was meint ihr? Könnten wir das neue Dream-Team werden? Dann schaut einfach bei mir vorbei. Meine Pflegerin wird euch den Weg weisen und euch beraten.

Bis dahin

euer Tigger