John Boy

American-Staffordshire-Mix
männlich
geb. 04.01.2019
September 2019

Ich komme ursprünglich aus einem anderen Tierschutzverein. Durfte aber nach Hilden umziehen, da meine Chancen auf ein neues Zuhause hier besser sind. Ich stamme aus einem Haushalt, in dem es mir leider nicht besonders gut ging.  

Aus diesem Grund zeige ich mich auch noch ziemlich zurückhaltend bis schreckhaft. Aber ich liebe Menschen und zeige keinerlei Aggressionen. Wenn mir etwas Angst macht ziehe ich mich eher zurück.

Hier habe ich schon die ersten Schritte gemacht und erkundige selbstständig meine Umgebung. Typisch Junghund bin ich ein richtig neugieriges Kerlchen.  Und habe ich erst einmal Vertrauen zu einer Person gefasst, schmuse ich für mein Leben gerne. Die Leute hier denken, dass ich einfach nur genügend positive Erfahrungen mit Menschen sammeln muss, um die schlechten Erinnerungen zu vergessen und ein glücklicher und selbstbewusster Hund zu werden.  

Beim Hundetraining gebe ich mir schon richtig viel Mühe. Wenn andere Hunde mich anblaffen gebe ich noch kontra, aber daran wird gearbeitet.

Ich suche kompetente und liebevolle Menschen, die sich genügend Zeit nehmen, mit mir an den noch vorhandenen Problemen zu arbeiten und mir die nötige Sicherheit geben können.

Bei Interesse meldet euch einfach bei unseren Hundepflegern. Diese helfen euch gerne weiter. Mit Geduld, Liebe und konsequenter Erziehung werde ich ein toller und treuer Begleiter werden.

Euer John Boy