Smilla Vermittelt!

EKH
weiblich
geb. 2009
29.07.2020
Freigänger

Unsere kleine Smilla ist zugegeben etwas speziell. Aber man weiß auch nicht, welches Schicksal sie hatte oder durch wie viele Hände die kleine Maus vielleicht schon ging.

Vom letzten Besitzer wurde sie über Ebay Kleinanzeigen gekauft und leider hat das Ganze so gar nicht funktioniert, so dass sie schweren Herzens ins Tierheim gebracht wurde. Smilla war komplett unsauber. Vielleicht auch einfach überfordert?

Wir müssen herausfinden, was Smilla glücklich macht. Bei uns verrichtet sie ihr kleines Geschäft ganz brav in der Katzentoilette. Kot setzt sie allerdings auch mal direkt neben dem Futternapf ab, wenn ihr das Mahl so gar nicht zusagt. Zeigt sie so ihren Protest?

Sie ist allgemein sehr zurückhaltend. Kein Mädchen für Jedermann. Ihre neue Familie sollte Katzenerfahrung haben und sich in Ruhe und Geduld üben können. Kinder wären an dieser Stelle zu stressig für Smilla. Es sei denn, sie sind schon älter und können sich in das kleine Wesen einfühlen.

Setzen Sie sich gerne mit unseren Mitarbeitern in Verbindung, um sich beraten zu lassen. Wenn der Rahmen passt, steht einem Kennenlernen nichts im Wege. Aber bitte erwarten Sie nicht zu viel. Es kann dauern, bis sich Smilla ein Herz fasst und ihre Höhle verlässt, um Sie in Augenschein zu nehmen.

Wir hoffen von Herzen, dass sich Interessenten für Smilla finden und sie ihr kleines Herz vielleicht sogar an diese verschenkt und sich rundum wohl fühlt. Sie hat wirklich ein endgültiges Zuhause verdient.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider