Kira – vorvermittelt

EKH
weiblich
15 Jahre
September 2020
Wohnungskatze

Die süße schwarze Kira kam zu uns, da ihr Besitzer leider verstarb. Sie ist eher eine “Männerkatze”, aber auch Frauen können ihr Herz erobern. Da Kira im Tierheim extrem unglücklich war und furchtbar litt, nahm unsere liebe Julia sie auf Pflegestelle.

Und dort taut sie nun ganz langsam auf. Sie nimmt schon Leckerchen aus der Hand und lässt sich auch ein klein wenig anfassen. Noch immer genießt sie das alles mit Vorsicht, aber es wird.

Da ihr Nierenwert erhöht war, wird nochmal eine Blutuntersuchung durchgeführt. Wir hoffen, dass die Werte dann alle in Ordnung sind.

Für Kira suchen wir einen ruhigen Haushalt, ohne Kinder und Artgenossen. Gerne ein Zuhause bei Rentnern, die nicht mehr so viel in der Weltgeschichte unterwegs sind und Kira Zeit widmen können. Ein gesicherter Balkon wäre toll für die hübsche Maus.

Wenn Sie Kira Zeit geben und ihr zeigen, dass sie Ihnen vertrauen kann, wird sie ganz bestimmt wieder eine glückliche Katzendame. Rufen Sie bitte unsere Frau Bautz an, um sich ausführlich beraten zu lassen. Wenn Kira zu Ihnen passen könnte, wird gerne ein Termin mit der Pflegestelle vereinbart.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider