Isabella (nur gemeinsam mit Juna) – vorvermittelt

EKH
weiblich
7 Jahre
Oktober 2020
Wohnungskatze

Isabella wurde mit weiteren Katzen vom Veterinäramt beschlagnahmt und ins Tierheim Hilden gebracht. Da wir noch keine endgültige Freigabe erhalten haben, ist eine Vermittlung nur unter Vorbehalt möglich.

Isabella ist eine ganz süße und bezaubernde Katzendame. Noch ein wenig ängstlich, lieber vorsichtig beim ersten Kontakt. Aber man kann spüren, dass sie den Kontakt möchte. Sehr schnell entspannt sie sich und genießt die Streicheleinheiten.

Dreht sich vor Wonne sogar auf die Seite, um das volle Programm zu bekommen. Sie freut sich unheimlich über die ihr entgegengebrachte Zuneigung und beißt dann ganz sacht in die streichelnden Finger.

Sicherlich wird sich Isabella gut in ein neues Zuhause einleben und ihre Unsicherheit verlieren. Etwas Geduld ist natürlich auch hier gefragt.

Da sie ihre Freundin Juna ganz toll findet, suchen die beiden gemeinsam ein schönes Zuhause.

Wenn Sie Interesse an den hübschen Mädchen haben, kontaktieren Sie Frau Bautz bitte telefonisch.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider