Leonardo (nur gemeinsam mit Paul) – vorvermittelt

EKH
männlich
8 Jahre
Oktober 2020
Wohnungskatze

Leonardo wurde vom Veterinäramt beschlagnahmt. Wir haben noch keine endgültige Freigabe, daher ist eine Vermittlung nur unter Vorbehalt möglich.

Leonardo ist ebenso wie Paul ganz lieb, aber noch sehr ängstlich. Die beiden finden Halt in der Nähe des anderen und ziehen daher nur gemeinsam in ein neues Zuhause.

Die meiste Zeit findet man die beiden wunderschön gezeichneten Kerlchen in der Kratzbaumhöhle. Eng aneinander gekuschelt. Wenn er sich unbeobachtet fühlt ist er etwas mutiger. Dann läuft er im Zimmer herum oder schaut interessiert aus dem Fenster.

Wenn Menschen das Zimmer betreten zieht er es vor, schnell in die beschützende Höhle zu flüchten. Oftmals jedoch setzt er sich dann beschützend vor seinen Freund Paul. Echte Kumpels eben und wirklich rührend.

Spricht man leise und ruhig mit Leonardo kann er ein wenig entspannen. Er schaut einfach was passiert, zeigt sich ein wenig neugierig. Man kann ihn streicheln, aber so wirklich genießen kann er es noch nicht. Auch Leonardo braucht Zeit. Möchte sein kleines Herz erobert wissen.

Mit viel Liebe und Geduld werden zwei ganz tolle Katzen Ihr Leben bereichern. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte telefonisch unsere Frau Bautz.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider