Felix

EKH
männlich
geb. ca. 2012
30.06.2021
Wohnungskatze

Felix, ein großer und kräftiger Junge, wurde bei uns im Tierheim abgegeben. Er lebte bisher ohne Artgenossen in reiner Wohnungshaltung und kann auch weiterhin auf andere Katzen gut verzichten. Er findet sie einfach lästig und völlig unnötig.

Im neuen Zuhause wünscht sich Felix einen gesicherten Balkon und Menschen die ganz viel Zeit für ihn haben. Die entweder von zu Hause aus arbeiten, und zwar dauerhaft, oder vielleicht schon in Rente sind. Der Haushalt sollte ruhig sein, ohne Kinder.

Anfangs ist Felix etwas zögerlich bei fremden Menschen. Aber kennt er sie einmal, ist er total verschmust. Auch spielen zählt zu seinen Hobbys. Besonders angetan hat es ihm eine Spielangel mit einem gelben Wurm. Diese liebt er heiß und innig. Allerdings ist sie im ganzen Katzenhaus sehr begehrt.

Als Felix zu uns kam, hatte er mächtig Unterwolle. Unsere Andreja hat alles raus gebürstet. Und was sollen wir sagen, er liebt es. Nun sieht er wieder richtig adrett aus und ist bereit, ein neues Domizil in Augenschein zu nehmen.

Wenden Sie sich bei Interesse gerne telefonisch an unsere Mitarbeiter.

Herzliche Grüße

Manja Bretschneider