Gandalf

EKH
männlich
geb. 2016
23.06.2021
Freigänger

Gandalf, ein großer, kräftiger, ca. fünfjähriger Europäischer-Kurzhaarkater, wurde am 23.06.2021 gefunden und zu uns gebracht. Er ist gechipt aber nicht registriert und scheinbar sucht ihn auch niemand.

Gandalf hat einen krassen Gesichtsausdruck, man fühlt sich wie hypnotisiert, wenn er einem lange in die Augen schaut. Was mag er damit wohl bezwecken? Den Gegenüber zum spielen oder Leckerchen schmeißen animieren? Denn dafür ist er zu begeistern.

Gandalf ist Menschen gegenüber aufgeschlossen, Katzen braucht er jedoch nicht in seiner Nähe. Mit Kindern ab ca. 14 Jahren kommt er klar. In Stresssituationen möchte er lieber in Ruhe gelassen werden, ansonsten zeigt er recht deutlich was er dann von Störungen hält.

Gandalf sucht ein neues zu Hause als Freigänger, bei Menschen, die etwas Erfahrung mit Katzen haben. Wir glauben das er ein ganz toller Mitbewohner sein kann.

 

Herzlichst

Günter Dehnert & Ihr Tierheim-Hilden-Team