Barneby

EKH
männlich, kastriert
geb. ca. 2019
18.08.2021
Freigänger

Unser Herzchen Barneby haben wir von einer anderen Tierschutzorganisation übernommen.

Da das Kerlchen anfangs extrem schüchtern ist, muss man ihn etwas aus der Reserve locken bis er mehr von sich preis gibt. Einmal aufgetaut, zeigt er sich als Herz auf vier Beinen. Bei uns ist Barneby mittlerweile angekommen, so dass wir ihn besser kennen lernen durften.

Unser Fazit? Barneby ist eine echt coole Socke. Mit anderen Katzen kommt er weitestgehend zurecht, braucht sie allerdings nicht zwingend in seiner Umgebung. Daher könnten wir uns für Barneby auch ein Zuhause als Einzelprinz vorstellen.

Freigang sollte gegeben sein, damit unser Liebling draußen Abenteuer erleben kann. Kleinkinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Wir wünschen uns, dass Barnebys Interessenten Geduld und Verständnis für seine anfängliche Schüchternheit mitbringen, denn zu Beginn wird man nichts als zwei leuchtende Augen in seiner Höhle sehen. Wir versprechen aber: Die Geduld wird belohnt! Barneby ist rundum ein klasse Kater!

 

Herzlichst euer Tierheim-Hilden Team