Molly

EKH
männlich, kastriert
geb. ca. 2018
August 2021
Wohnungskatze

Unser Kater Molly wurde im August über unsere Tierrettung aus einer Wohnung geholt. Bei dem Einsatz war auch das Veterinäramt vor Ort.

Mollys Vorbesitzer traten das Eigentumsrecht zeitnah an uns ab, so dass wir nun ein schönes Zuhause für das nette Männlein finden können. Anfangs war der nette Junge etwas zurückhaltend, das hat sich aber längst gelegt. Molly hat bisher nur die reine Wohnungshaltung kennengelernt. Für die Zukunft könnten wir uns vorstellen, dass er sich über einen gesicherten Balkon riesig freuen würde. Bei uns wohnt Molly gemeinsam mit den Katern Baghira und Leo in einer reinen Männer-WG. Zu dritt haben sie nur Quatsch im Kopf und verstehen sich sehr gut.

Mit anderen Katern könnte man ihn also vergesellschaften. Vorzugsweise sollte sein zukünftiger Partner ein gut sozialisierter Vertreter seiner Art und im ähnlichen Alter sein. Hunde mag Molly absolut nicht. Mit Kinder ab acht Jahren sollte Molly zurecht kommen. Molly ist ‘quadratisch, praktisch, gut’ und eine absolute Flauschkugel. Außerdem liebt Molly Futter in jeglicher Form. Was er kriegen kann, ist seins! Hier ist etwas Vorsicht geboten, damit sich unser Nimmersatt nicht verdoppelt! 😉

 

Herzlichst, euer Tierheim-Hilden Team