Drückt die Daumen für unsere Oma Evi 🍀

Oma Evi muss heute auf Grund einer bösen Gebährmutterentzündung operiert werden. Wir sind alle sehr nervös und besorgt um die kleine Maus, doch am meisten leiden grade ihre Pflegeeltern Sabine und Peter, bei denen die kleine Maus auf Pflegestelle lebt seit sie alt und krank vor unserem Tierheim ausgesetzt wurde…
Oma Evi strahlt trotz all ihrer Krankheiten vor Lebensfreude, so dass wir uns alle einig waren, dass wir trotz dem erhöhten Risiko welches eine Operation für sie mit sich bringt, wir ihr die Operation ermöglichen möchten. Das soll noch nicht ihr Ende sein! Wir glauben ganz fest an unsere Omi!🥰

Da wir mittlerweile schon bei Behandlungskosten von über 1000 Euro liegen und nun noch die Operationskosten hinzukommen, würden wir uns über finanzielle Unterstützung sehr freuen und sind für jede Spende – gerne mit dem Verwendungszweck “Oma Evi” dankbar!❤️