Max und Moritz wurden vermittelt

EKH
männlich, kastriert
geb. 2017
01.12.2021
Wohnungskatze

Max und Moritz kommen aus nicht so schönen Wohnverhältnissen. Leider hat man in ihrem alten Zuhause etwas den Überblick über das alltägliche Leben verloren. Nun sind beide aber bei uns und gemeinsam schauen wir in eine schöne Zukunft. Max und Moritz sind Brüder. Sie wünschen sich ein Zuhause in der reinen Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon. Beide Jungs sind von riesiger Statur, so dass wir vermuten, dass sie keine reinen europäischen Hauskatzen sind. Moritz leidet unter starkem Übergewicht, so dass er definitiv abspecken muss. Dafür, dass sich ihre gesamte Welt innerhalb kürzester Zeit um 180 Grad gedreht hat, sind sie schon sehr zugänglich. Beide hängen aneinander, so dass wir sie gerne gemeinsam vermitteln möchten. Charakterlich müssen wir die beiden Jungs noch besser kennen lernen, um etwas besser einschätzen zu können, wie ihr neues Zuhause aussehen sollte.

Neues von Max und Moritz

Max und Moritz sind kurzgefasst, einfach zwei richtig coole Socken. Völlig unkompliziert und immer gut gelaunt. Für uns sind die Brüder absolute Traumkater. Das gesamte Zimmer ist sehr harmonisch, denn mit ihren Mitbewohnerinnen Daisy, Lilly und Regina verstehen sich die Jungs hervorragend und es ist einfach nur schön zu sehen, wie gut Katzen untereinander agieren, wenn sie gut sozialisiert wurden und die Nähe anderer Artgenossen schätzen.