Mo: 15:00 - 18:00 Di, Mi, Fr & Sa: 14:00 - 17:00
Do, So & an Feiertagen: geschlossen
Tel: 02103 / 5 45 74
Mail: info@tierheim-hilden-ev.de

Luna

Rasse: Dogge-Dobermann-Pinscher-Mix
Geschlecht: Weiblich
Alter: Geb. 2016
Ankunft: 26.05.2022

Über mich

Luna kam zu uns, da sich der Besitzer nicht mehr um Luna kümmern konnte und sie sollte erstmal nur vorübergehend bei uns bleiben. Da der Besitzer sich bis heute nicht mehr gemeldet hat, wir ihn weder telefonisch noch schriftlich erreichen können, werden wir Luna unter Vorbehalt vermitteln.

Luna kommt aus einer Familie mit Kindern und ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen.

Mit anderen Hunden ist Luna nur bedingt verträglich, da entscheidet die Sympathie.

Luna ist verrückt nach Wasser, unser Wasserbecken nutzt sie jedesmal ausgiebig.

Luna ist stubenrein, kann einige Grundkommandos, an der Leinenführigkeit wird gearbeitet.

Luna reagiert auf Jogger und Radfahrer, hieran muss ebenfalls noch gearbeitet werden. Ihre Bezugsperson bedeutet ihr alles, daher beschützt sie diese auch mal ganz gerne.

Für unsere wasserverrückte Hummel suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung, die die Zeit haben sich viel mit ihr zu beschäftigen und sie auch so richtig auspowern, sowohl den Körper durch Bewegung, wie aber auch das Köpfchen, denn unser Mädchen möchte noch viel lernen.

UPDATE 10.01.2023
Unsere Luna hat sich zu einer Musterschülerin entwickelt und wir können es nicht verstehen, dass sie bereits so häufig versetzt wurde.

Obwohl sie draußen auf Bewegungsreize reagieren kann, lässt sie sich gut händeln und abrufen. Luna möchte mit dem Menschen zusammenarbeiten und wartet förmlich auf die nächste Aufgabe. Sie ist unheimlich gelehrig und beherrscht die Grundkommandos mittlerweile aus dem Effeff.

Nicht unterschätzen sollte man Luna’s „Beschützerinstinkt“. Hier sollte man weiter dran arbeiten und Luna im Blick haben. Bei anderen Hunden spielt nach wie vor die Sympathie eine Rolle, doch da unterscheidet sie nicht zwischen Rüden oder Hündinnen.

Unsere Gassigänger lieben Luna – wenn wundert es. Hier haben wir wirklich eine tolle Hündin mit der man noch so vieles erreichen kann.

Wo bleiben die lieben Menschen, die unser Gute-Laune-Paket kennenlernen möchten?