Mo: 15:00 - 18:00 Di, Mi, Fr & Sa: 14:00 - 17:00
Do, So & an Feiertagen: geschlossen
Tel: 02103 / 5 45 74
Mail: info@tierheim-hilden-ev.de

Eika

Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Alter: Ca. Anfang 2013
Ankunft: Dezember 2022

Über mich

Unsere liebe Eika kam im Dezember 2022 zu uns, da ihre Besitzerin leider verstarb.

Eika hat große Probleme mit dem Alleinsein und wäre am liebsten immer unter Menschen. Bei uns im Tierheim und gerade im Zwinger leidet Eika daher sehr.

Das neue Zuhause sollte dies unbedingt berücksichtigen. Hier müssen die neuen Besitzer definitiv mit Eika trainieren und sie langsam an das Alleinsein heranführen.

Die süße Maus liebt und genießt ausgiebige Spaziergänge mit ihren Gassigängern und zeigt sich bei uns unheimlich menschenbezogen.

Draußen sollte man jedoch ein Auge auf Eika haben, da sie Jagdtrieb zeigt. Außerdem ist die Dame extrem bellfreudig.

Mit Katzen, Kindern und den meisten Hunden hat Eika keine Probleme. Sie freut sicher einfach, wenn sie nicht allein sein muss. Es kann vorkommen, dass sie auf kleinere, beigefarbene Hunde reagiert – Von solch einem Hund soll sie man schwer verletzt worden sein.

In der Vergangenheit erlitt Eika außerdem einen Darmverschluss, sodass sie künftig keine Knochen bekommen sollte.

Für Eika suchen wir eine Familie, die viel Zeit und Geduld für sie mitbringen. Ein Zuhause, indem sie nicht lange allein bleiben muss und mit ihren Menschen mit darf.

Man muss sich dessen bewusst sein, dass das Alleinbleiben mit ihr langsam trainiert werden muss!

Ansonsten wird man mit Eika eine tolle und treue Begleiterin bekommen.