Mo,- Mi. & Fr.: 14:00 – 17:00 Uhr, nur nach Terminvereinbarung
Samstags: 14:00 – 17:00 Uhr, ohne Termine
Sonntags & an Feiertagen sowie 24. und 31.12: geschlossen
Spendenkonto IBAN: DE48 3345 0000 0034 3070 66
Tel: 02103 / 5 45 74
Mail: info@tierheim-hilden-ev.de
Vorvermittelt!

Puschel und Mickey

Rasse: EKH tricolor und EKH weiß/schwarz getigert
Geschlecht: gemischt
Alter: im Mai 2018 und im März 2019 geboren
Ankunft: Abgabe im April 2024
Haltung: Hauskatze

Über mich

Puschel und Mickey wurden zusammen schweren Herzens abgegeben, da die Besitzerin unerwartet verstorben ist. Beide waren anfänglich verschreckt durch den Umzug und brauchten erstmal ein paar Tage, um sich einzugewöhnen. Nun bewohnen sie gemeinsam ein Zimmer und zeigen sich immer öfter. Puschel ist nicht so zurückhaltend und marschiert inzwischen selbstbewusst und neugierig durch die Gegend. Sie ist die Chefin bei diesem Paar und kommt auch gern auf den Menschen zu. Dann holt sie sich ihre Kuscheleinheiten ab. Andere Katzen findet Puschel zwar interessant, aber sie akzeptiert bisher nur Mickey an ihrer Seite. Mickey ist eher zurückhaltend und vorsichtig. Er lässt sich nach einiger Zeit anfassen, bleibt aber noch skeptisch und beobachtet lieber aus der Ferne das Geschehen.

Beide leiden zurzeit unter Chlamydien, die jetzt medikamentös behandelt werden. Ansonsten sind keinerlei Erkrankungen bekannt. Nach ihrer Gesundung suchen wir für die Beiden zusammen einen Haushalt, gerne mit gesichertem Balkon, da sie zusammen in der Wohnungshaltung bleiben sollen. Es sollte nicht allzu temperamentvoll zugehen, da Mickey damit Schwierigkeiten hätte. Kinder sollten schon älter (ab 14 Jahre) sein. Übrigens, Puschel muss regelmäßig gebürstet werden – Fellpflege ist hier ein Muss. Puschel und Mickey sind auch für Katzenanfänger geeignet, sie sollten aber Geduld haben, da Mickey noch scheu ist.